Wartesaal

als Seminar-/ Kultur-Raum oder für Foto-Shootings zu vermieten

Der alte Wartesaal im Bahnhofsgebäude Nebra (Unstrut) steht ab sofort Nutzungen offen und kann stunden-/ tageweise gemietet werden. Ob als Seminar-/ Workshop-Raum für kleine Teams oder Vereine, für Foto-Shootings oder kleine Kulturveranstaltungen wie Lesungen, Milongitas oder etwas ganz anderes. Kommen Sie gern mit Ihrem Nutzungswunsch auf mich zu.

Er teilt sich auf in eine quadratische Fläche von ca. 5 x 5 m und einen schmalen Bereich von 5 m Länge und knapp 2 m Breite, der an einer Seite von einer durchgehenden Pinnwand begleitet wird. Beide Bereiche sind durch den unterschiedlich gestalteten Boden in schwarz-weiß auch noch einmal optisch sehr schön getrennt.

Der Raum ist in seinem originalen Zustand hergerichtet, d.h. der ehemalige Fahrkartenschalter ist weiterhin sichtbar. Auf der Sitzbank über Eck können ca. 8-10 Personen Platz nehmen. Zusätzliche Bestuhlung ist vorhanden. Die weißen Wände bieten in mehreren Bereichen gute Möglichkeiten für Präsentationen.

Fläche: ca. 40 qm

Miete pro Tag:
Lassen Sie uns drüber reden.

Kaution:
50 % des Mietpreises

Der Bahnhof Nebra (Unstrut) liegt mitten im zauberhaften Unstruttal, dass hier mit seiner Weitläufigkeit zu Spaziergängen einlädt, den Kopf durchlüftet, mit ganz viel Stille verzaubert und die Seele entspannt. Im Obergeschoss des Bahnhofsgebäudes befinden sich stilvoll eingerichtete Ferienzimmer, in denen sieben Personen übernachten können.

Bitte geben Sie bei Ihrer Terminanfrage auch an, welche Art von Materialien (z.B. Flipchart, Moderationskoffer, Stellwände) Sie benötigen, und ob Übernachtungsbedarf besteht.